Die Totenstadt auf dem Landgut Son Real

Wer an der zerklüfteten Küste neben der ehemaligen Totenstadt in Son Real sitzt, kann nachvollziehen, warum genau an dieser Stelle bereits die Phönizier im 7. Jahrhundert vor Christus einen Friedhof einrichteten. 110 Grabstätten gibt es hier, quadratische, hufeisen- und schiffsförmige. Über 300 Skelette wurden im Lauf der Zeit im Gestein gefunden.

Bewerten: star star star star star Versenden: Versenden: Social Networks: twitter delicious digg FarkIt myspace meneame
Suchen:   Suchen:
Videos|  Fotogalerien|  Audios
  • Videos
  • Fotogalerien
  • Audios
WERBUNG
  • Videos
  • Fotogalerien
  • Audios