Menschenkette an der Playa de Palma

Rund tausend Personen haben am Samstag (12.4.) mit einer Menschenkette an der Playa de Palma auf Mallorca gegen die geplante Suche nach Erdöl und Erdgas im Golf von Valencia und rund 50 Kilometer vor Ibiza demonstriert. Sie waren in schwarzer Kleidung gekommen und fassten sich an der Hand, um so symbolisch einen Ölteppich darzustellen. Die Menschenkette reichte vom Balneario vier bis zum Balneario acht.

Vertreter der Bürgerinitiative "Baleares Diu No" kündigten an, falls nötig Klage in Brüssel gegen die Pläne einzureichen. "Die Balearen sind nicht die Kolonie eines Erdölunternehmens", hieß es. Das Mittelmeer sei ein geschlossenes Ökosystem, in dem jedes Problem gravierende Konsequenzen hätte.

Bewerten: star star star star star Versenden: Versenden: Social Networks: twitter delicious digg FarkIt myspace meneame
Suchen:   Suchen:
Videos|  Fotogalerien|  Audios
  • Videos
  • Fotogalerien
  • Audios
WERBUNG
  • Videos
  • Fotogalerien
  • Audios